Kleinkind blog Bücher Aktionsspiele Kinderlieder Ausmalbilder Fingerspiele Reime Bastelideen Gruppenspiele Geschichten Brettspiele Singspiele Kindermund Spielzeugtipps Linktipps Impressum

      Kleinkind blog  

Kleinkind-online - Titelseite

Brett- und Würfelspiele
selbst basteln

Einfache Würfelspiele lassen sich ganz leicht selbst basteln. Unser Sohn hatte an diesen selbstgemachten Spielen oft mehr Freude als an den gekauften. Das erstes Brettspiel ist entstanden, weil ich bunte, runde Aufkleber übrig hatte. Ein Abfallprodukt von alten Ordner-Rückenschildern, bei denen es noch Löcher gab. Die Regeln waren einfach: gelb: aussetzten - grün: noch mal würfeln - rot: rückwärts würfeln.

Was braucht man dafür?

Der Materialaufwand ist sehr gering. Theoretisch reichen ein Blatt Papier, ein Stift, ein Würfel und irgendetwas, dass als Spielfigur verwendet werden kann, wie z.B. kleine Legosteine, Knöpfe, Muggelsteine usw.

Mit einfachen Formen wie Kreise, Dreiecke, Vierecke oder Blumen werden die einzelnen Felder gezeichnet. Um den Streckenverlauf besser erkennbar zu machen, empfiehlt es sich, die Felder mit Strichen zu verbinden. Nun nur noch Start und Ziel markieren, die Regeln festlegen und schon kann man loswürfeln. Bei kleinen Kindern reicht es schon aus, sich einfach ins Ziel zu würfeln. Später können die Regeln erweitert werden mit "aussetzen", "werfen" oder besonderen Feldern, auf denen man z.B. drei Felder zurück gehen muss. Der Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt. Ideal für Kinder, die gerne die Regeln ändern, besonders dann, wenn sie gerade ein Spiel verloren haben :-)

Brettspiele zum Basteln und Ausmalen

Für alle, die sich ihre Spiele nicht selbst ausdenken wollen oder schnell mal eins brauchen, für unterwegs oder für den Urlaub, gibt es jetzt auf Kleinkind-online eine eigene Seite mit Brett- und Würfelspiele. Für die angebotenen Spiele wird nur sehr wenig Material benötigt. Ein Würfel, Spielfiguren (z.B. aus einem Mensch-Ärgere-Dich-Nicht-Spiel), Stifte zum Ausmalen und eine Schere.

Den Anfang machen diese beiden Spiele:

Turbostern   und   Jede Zahl

   

Zwei einfache Spiele, die aber trotzdem jede Menge Spaß machen und der ideale Würfelspiel-Einstieg für kleinere Kinder sind. Hier geht's zu den Anleitungen.

Viel Spaß beim Malen und natürlich beim Spielen!


Für Kleinkinder ist es wichtig, dass sie mit geeigneten Stiften arbeiten. Ganz normale dünne Buntstifte können sie mit den kleinen Händchen noch nicht richtig halten. Unsere Empfehlung sind die Woody 3 in 1 von Stabilo. Sie liegen gut in der Hand, können mit Wasser zu einem Aquarell vermalt werden, haben eine hohe Deckkraft und eine bruchsichere Mine.

weitere Artikel:

Kindergeburtstag feiern

kunterbunter Malspaß

Fingerstempeln - lustig, bunt und kreativ


Kleinkind-blog-Themenübersicht

 

Kleinkind-online

Aktionsspiele Fingerspiele Gruppenspiele Singspiele
Kinderlieder Reime Geschichten Kindermund
Ausmalbilder Bastelideen Brettspiele Spielzeugtipps
Frühling Sommer Herbst Winter
Ostern Linktipps Advent Fasching
Blog Bücher Sitemap Impressum