Kleinkind blog Bücher Aktionsspiele Kinderlieder Ausmalbilder Fingerspiele Reime Bastelideen Gruppenspiele Geschichten Brettspiele Singspiele Kindermund Spielzeugtipps Linktipps Impressum

Kleinkind blog  

Kleinkind-online - Titelseite

Buchtipps
für die Betreuung von Kleinkinder

Ob in der Kinderkrippe, in der Kita, im Kindergarten, in der Spielgruppe oder daheim in der Familie. Bei der Betreuung von Kindern sind immer neue Ideen, Anregungen und Informationen gefragt. Es gibt tausende von Büchern mit Kinderliedern, Bastelideen, Spielvorschlägen, Erziehungsratschlägen, Geschichten und und und. Aber welche sind wirklich empfehlenswert? Diese Sammlung soll bei der Suche nach der richtigen Lektüre helfen. Sie wird nach und nach noch wachsen.

Erfahrungen, Bewertungen oder auch Empfehlungen von guten Büchern sind jederzeit herzlich willkommen:

Kontakt-E-Mail: kleinkind-blog "at" kleinkind-online.de

Basteln

Buchempfehlungen

Musik

Schlauzwerge singen, klatschen, tanzen in der Krippe *
In diesem Buch dreht sich alles um praktische Spielvorschläge zur musikalischen Förderung für Kinder von 0-3 Jahren. Alle empfohlenen Materialien, Techniken und Spielvorschläge sind erprobt und lassen sich sowohl mit einzelnen Kindern als auch mit Gruppen leicht umsetzen.
Singzwerge & Krabbelmäuse *
Frühkindliche Entwicklung musikalisch fördern mit Liedern, Reimen, Bewegungs- und Tanzspielen für zu Hause, für Eltern-Kind-Gruppen, Musikgarten und Krippen . Wer Kleinkinder vom Krabbelalter an nicht nur optimal fördern, sondern auch begeistern will, entdeckt hier eine bunte Fundgrube voller Ideen.

Kritzelkram & Schnipselei *
Welche Eltern kennen das Problem nicht: Sobald der Nachwuchs die Buntstifte in der Hand halten kann, häufen sich die Kunstwerke der kleinen Künstler an. Zum Wegwerfen viel zu schade. Dieses Buch enthält 43 schnelle Bastelprojekte und tolle Ideen zum Verwandeln und Verwerten der kreativen Kinder-Kunstwerke.

Musik und Klang von Anfang an *
Spiele mit Alltagsmaterialien, Körper- und Orffinstrumenten, die den Kleinkindern elementare und lustvolle Erfahrungen mit Klang, Rhythmus und Bewegung ermöglichen. Auf der beigefügten CD: alle Lieder des Buches und Playbackversionen.

15 Minuten Basteln: schnell - leicht - schön *
30 schnelle und einfache Ideen zum gemeinsamen Basteln, die in 15 Minuten fertig werden. In illustrierten Schritt-für-Schritt-Anleitungen wird jede Bastelarbeit leicht verständlich beschrieben. Einfache Materialien, die jeder im Haus hat, verwandeln sich mit Fantasie und Kreativität in tolle Dinge.

Frühlings-Musik im Kindergarten *
Mit Kinder musikalische die Jahreszeiten mit all ihren Besonderheiten und Geheimnissen entdecken - dazu gibt es in diesen Musikheften fantasievolle und lehrreiche Lieder, rhythmisch-musikalische Spiele, Tanz- und Klanggeschichten.

Mein allererstes Bastelbuch *
Neugierig wird geklebt, geschnippelt und ausprobiert - auch kleinen Kindern bereitet es viel Freude, mit verschiedenen Materialien zu basteln. Dieses Buch zeigt viele schöne Bastelideen, die die kindliche Fantasie anregen und die Kreativität fördern. Die vorgestellten Arbeiten sind alle auf die Bedürfnisse von Kindern ab zwei Jahren abgestimmt.

KliKlaKlanggeschichten *
Wie quakt der Frosch, wie rattert die Bahn, wie klingen die Sterne? Schon die Allerkleinsten haben Spaß daran, Klänge nachzuahmen, Geräusche zuzuordnen und Instrumente auszuprobieren. Die lustigen Reime und fantasievollen Geschichten können Kinder schon ab zwei Jahren mit einfachen Orff-Instrumenten begleiten.
Schlauzwerge klecksen, kneten, matschen *
Spielvorschläge rund ums Matschen, Malen, Formen, Bauen, Schnipseln. Vor allem mit Kindern von 1 bis 3 Jahren. Alle empfohlenen Materialien und Techniken sind praktisch erprobt und lassen sich sowohl mit einzelnen Kinder als auch mit Gruppen leicht umsetzen.
Halli Hallo Halunken *
Die schönsten Lieder für die Allerkleinsten und heißgeliebte Klassiker aus der Kita, zauberhaft bebildert. Mit kreativen Spiel- und Bewegungsideen, einfachen Notensätzen und Gitarrengriffen - und das Beste: mit allen Liedern auf CD
Basteln mit Kleinkindern *
Einfache Bastelideen von farbenfrohen Bildern bis zu lustigen Korken-Männchen – mit preiswerte Materialien wie Papier, Watte, Heu und vieles mehr – auch für Ungeübte gut umzusetzen
 

Bewegung, Lernen, Wahrnehmung, Sprache

Malen für kleine Hände *
Klecksen, tupfen, Farben entdecken!
- Altersgerechte Anregungen für Kinder ab 2 Jahren
- Über 28 Ideen für kleine Farbkünstler
- Mit Bastelvorschlägen und Vorlagenseiten
In diesem Buch finden Eltern viele Anregungen, wie sie mit einfachen Mitteln die Kreativität ihrer Kinder wecken können.
Lustiges Sprechzeichnen
spielerische Sprachförderung
mit Hexengeschichten
*
Wie können Eltern und Erzieher das Sprechenlernen des Kindes fördern? Sprechzeichnen ist die ideale
Methode der Sprachförderung, weil es Sprache und Bewegung, Vers und Form verbindet.
Bastelhits für Kids Naturmaterialien *
Die Natur ist voller Dinge, mit denen man basteln kann: Steine, Äste, Muscheln, Blumen, Eicheln, Kastanien, Zapfen und vieles mehr! Zu jeder Jahreszeit ist in der Natur Neues zu entdecken. Dank einer Fülle an kindgerechten Ideen können kleine Künstler ab 3 Jahren selbst kreativ werden und die Natur entdecken.
 Wieso? Weshalb? Warum? junior *
Die junior-Reihe von „Wieso? Weshalb? Warum?“ richtet sich an Kinder ab zwei Jahren. Alle Themen, die Kinder in dem Alter interessieren, können spielerisch entdeckt werden. Die Jüngsten finden hier auf ihre Fragen altersgerechte, klare und anschauliche Antworten. Handliche Klappen, lustige Spielideen, liebevoll gestaltete Bilder und einfache Texte vermitteln Basiswissen zu den Themen.
Vom Kritzel-Kratzel zur Farbexplosion *
Kindliche Mal- und Gestaltungsfreude verstehen und fördern - mit zahlreichen praktischen Anregungen für Kinder von 2 bis 10 Jahren
Erstes Lernen: Wörter *
Dieses Buch begleitet Kleinkinder ab einem Jahr beim Spracherwerb, animiert zum Ansehen der Bilder und Nachsprechen der Wörter und erweitert so spielerisch ihren Wortschatz. Mit rund 250 Begriffen.
Mein allererstes Basteljahr *
Basteln mit den Allerkleinsten. Die Bastelarbeiten in diesem Buch können Kinder überwiegend selbst ausführen. Alle Beispiele sind auf die Bedürfnisse der Kinder ab zwei Jahren abgestimmt und in der Kita-Praxis erprobt.
Psychomotorik. Spiel, Spaß und Bewegung *
Kinder hüpfen vor Freude und trampeln vor Wut. Was sie im Innern bewegt, drückt ihr Körper durch Bewegung aus. Die Psychomotorik nutzt dieses Wechselspiel von innerer Bewegtheit und äußerer Bewegung, um Kinder in ihrer emotionalen Entwicklung zu fördern
Kritzeln, Schnipseln, Klecksen *
Dieses Buch schickt alle Erwachsenen mit Kindern im Alter von 2 bis 8 Jahren auf eine Entdeckungsreise, auf der die Kinder ihre ersten spannenden Erfahrungen mit Bunt- und Wachsmalstiften, Fingerfarben, Wasserfarben und verschiedenen Knetmassen machen.
Kita Aktiv: Meine Gefühle - deine Gefühle *
Gerade im Kindergartenalter lernen die Kleinen, ihre eigenen Gefühle und die der anderen bewusst wahrzunehmen und mit diesen umzugehen. Freude, Wut, Angst und Trauer werden in das Fantasiespiel eingebracht und ausgelebt.
  Turnhits für Krabbelkids *
Das Buch begeistert mit einer bunten Fülle von Bewegungs- und Turnideen für die Jüngsten von 1-3 Jahren: In übersichtlicher Kalenderform gibt es für jede Woche im Jahr eine fertige Bewegungsstunde

Geschichten

Die kleine Spinne Widerlich *
Die kleine Spinne Widerlich macht sich eines Tages auf den Weg, um herauszufinden, warum die Menschen Angst vor ihr haben. Auf ihrer Reise fragt sie viele um Rat, und jeder hat eine andere Antwort auf ihre Frage. Eine  Mutmachgeschichte für Kinder und Erwachsene, die sich vor Spinnen fürchten.
Das Kindergarten-Sprachspielbuch *
Durch vielseitige und praxiserprobte Spielangebote Sprachkompetenzen im Kindergarten unterstützen und fördern. Eine ideenreiche Schatzkiste für den pädagogischen Alltag mit Kindergartenkindern.
Pusten, trösten, Pflaster drauf! *
Hund, Affe, Schaf, Elefant und Bär haben sich weh getan. Da hilft nur eins: Pusten, trösten, Pflaster drauf. Ein innovatives Spielbilderbuch mit abwaschbaren und immer wieder verwendbaren Spiel-Pflastern
Alle Sinne aufgewacht! *
Spielimpulse und Angebote rund um die ganzheitliche (Wahrnehmungs-)Förderung von Krippenkindern: Sinnesspiele und -materialien für das Freispiel und den Morgenkreis, Bewegungs- und Fingerspiele, Lieder, Kreativangebote sowie Ideen für Aktionen, Rituale und den Übergang in die neue Gruppe machen den Kita-Alltag mit den Kleinsten zum Erlebnis!
...das verspreche ich dir *
Bruno macht voller Tatendrang eine Entdeckungsreise und trifft eine Löwenzahnblume. Beide verlieben sich ineinander. Aber die schöne Zeit zu zweit ist leider bald vorbei und als sie sich zur Pusteblume verwandelt hat, bittet sie Bruno: Puste, so fest du kannst, und alles wird gut!
Eltern-Turnen mit den Kleinsten *
Dieses Buch bietet Eltern, die Kleinkindern ein fröhliches, gesundes und an ihren Bedürfnissen orientiertes Bewegungsangebot unterbreiten wollen, zahlreiche spielerische Anleitungen und Anregungen. So werden ohne großen organisatorischen Aufwand eine Fülle von pfiffigen Bewegungserfahrungen ermöglicht.

Sonnenblumen für Mama *
Die kleine Maus Pippa hat in ihrer Kita einen Sonnenblumenkern geschenkt bekommen. Daraus soll eine Sonnenblume für ihre Mama wachsen. Doch Pippas Bruder Pip knabbert ihn fast völlig auf! Was nun? Gut, dass die schlaue Amsel Rat weiß.

Klatsch- und Hüpfspiele *
Kinderspiele verändern sich, aber manche bleiben immer aktuell: Klatsch- und Hüpfspiele gehören dazu. Sie entsprechen dem ureigenen Bedürfnis von Kindern nach Spaß und Abwechslung und sind gleichzeitig eine echte Herausforderung für Rhythmusgefühl und Sprachakrobatik.
Frederick *
Der Winter naht. Alle Feldmäuse arbeiten Tag und Nacht, sammeln Körner und Nüsse, Weizen und Stroh. Alle bis auf Frederick. Er sammelt Sonnenstrahlen, Farben und Wörter, das sind seine Vorräte für die kalten, grauen und langen Wintertage.
Sätze rollen Wörter fliegen *
Die Spiele zur Sinneswahrnehmung, die Atemübungen, die Mundgymnastik und Rhythmikschulung sowie zahlreiche kreative Ideen zur Wortschatzerweiterung machen Kindern nicht nur Spaß, sondern sorgen für eine optimale Verankerung der erworbenen Wörter und Sätze im Gehirn.
  Das kleine Ich bin ich *
Auf der bunten Blumenwiese geht ein kleines Tier spazieren. Es fühlt sich mit vielen anderen Tieren verwandt – obwohl es keinem ganz gleicht. Es ist kein Pferd, keine Kuh, kein Vogel und langsam beginnt es an sich zu zweifeln. Aber dann erkennt es: Ich bin nicht irgendwer, ich bin ich.
Sternstunden im Kleinkindturnen *
Ein Praxisordner mit 37 kreativen und schnell umsetzbaren Turnstundenbildern für Kinder von 1 bis 5 Jahren: Jedes Konzept ist einzeln herausnehmbar und kann mit den passenden Gerätekarten in der Halle oder im Gymnastikraum schnell und strukturiert umgesetzt werden.
Der Grüffelo *
Der große Wald ist voller Gefahren. Da ist es gut, wenn man einen starken Freund hat. Und wenn man keinen hat, muss man einen erfinden. Die kleine Maus droht jedem, der sie fressen will, mit dem schrecklichen Grüffelo.

Lieder, Reime, Fingerspiele (mit CD) *
Eltern und Erzieher finden in diesem Buch ein vielfältiges Angebot, mit dem sie die Sprachfähigkeit und Motorik von Kindern spielerisch fördern können. Zusammen mit der CD ist das Produkt ein ideales Paket zum Anhören und Nachsingen bzw. Nachspielen.

Meins! Nein, meins! *
Bär und Hase sind die besten Freunde, die man sich vorstellen kann. Eines Tages finden sie ein wundervoll funkelndes Glitzerding. Beide wollen es haben. Der eine zieht und der andere zerrt. Und schon gibt es zwei Teile und einen großen Streit. Die Geschichte zeigt Kindern, wie schön es ist, sich wieder zu versöhnen.
 
Kinderkrippe, Kita, Kindergarten
Die Eule mit der Beule *
Arme kleine Eule! Ein wunderbares Trostbuch. Die kleine Eule hat eine Beule. Der Fuchs pustet, die Maus bringt ein Pflaster und die Schlange streichelt ihr die Wange. Doch was hilft am besten? Natürlich ein Kuss von der Mama! Ein absolutes Lieblingsbuch für kleine Kinder mit der süßesten Eule der Welt. Einfach zum Liebhaben und Mitfühlen!
Der bewegte Morgenkreis *
Beim Start in den Kita-Morgen 25 Kinder unter einen Hut zu bekommen, ist eine echte Herausforderung: Da gibts die Müden und die Aufgedrehten, die Stillen und die Wilden, die Dreijährigen und die Vorschulkinder. Was aber alle Kinder verbindet, ist der Bewegungsdrang. Also: Weg mit den Stühlen und auf zum bewegten Morgenkreis!
Das große Buch vom Mutigsein *
Mutig sein ist manchmal ganz schön schwer. Besonders nachts, wenn es überall knarrt und raschelt und man sich am liebsten unter die Decke verkriechen will. Auch Ente, das kleine Schweinchen und Tinchen, die Haselmaus, fürchten sich. Doch gemeinsam mit ihren Freunden gehen sie den Geheimnissen der Nacht auf den Grund.
Das Kindergartenspielebuch *
Ob Kennenlern- oder Bewegungsspiele, Sinnesspiele oder Rollenspiele, Spiele mit der Sprache oder zur Entspannung - mit mehr als 450 Spielen und Aktionen bietet dieses Buch einen wahren Schatz an praxisnahen und erprobten Ideen für Erzieherinnen und Eltern.
Kamfu mir helfen? *
Der Elefant ist lädiert, hat eine krumme und geschwollene Nase und deswegen einen Sprachfehler: Kamfu mir helfen?, fragt er den Ameisenbär, der auch schon mal Probleme mit seinem Rüssel hatte, und das Schwein. Die beiden tun ihr Bestes, aber es hilft nichts. Erst die kleine Fliege hat eine Idee..
Mitmach­Geschichten für Vorschulkinder *
Kinder lieben Mitmachgeschichten. Deshalb eignen sie sich besonders gut zur ganzheitlichen Schulvorbereitung. Geschichten mit Mitmach-Impulsen, wie Fantasiereisen, Bewegungs- und Konzentrationsspielen, Spielen zur Sprachförderung und vielen anderen vertiefenden Angeboten.
Wo ist Mami? *
Das arme Äffchen hat seine Mutter verloren, mitten im Wald! Da ist es schön, dass ihm der nette Schmetterling suchen helfen will. Aber irgendwas geht bei dieser Suche schief: Ständig führt der Schmetterling das Äffchen zu den falschen Tieren...
Jetzt ist Krippen-Spielkreiszeit! *
Singen, Spielen und Musizieren als gemeinsames Erlebnis ist für die kindliche Entwicklung eine schöne und gleichzeitig wichtige Erfahrung. Spielkreise unterstützen die Gruppenbildung in der Krippe und stärken die soziale, emotionale und sprachliche Kompetenz jedes einzelnen Kindes. Die Kleinen erleben sich im Spielkreis von Anfang an als wichtigen Teil der Gruppe.
    Singzwerge & Krabbelmäuse *
Frühkindliche Entwicklung musikalisch fördern mit Liedern, Reimen, Bewegungs- und Tanzspielen für zu Hause, für Eltern-Kind-Gruppen, Musikgarten und Krippen

Erziehung

Die neue Elternschule: Kinder richtig verstehen *
Geschrei, Trotzanfälle und Geschwisterrivalitäten – all diese Herausforderungen des Elterndaseins zu meistern, ist nicht immer einfach. Finden Sie die richtige Balance aus Wärme, Zuneigung, Erziehung und Förderung Ihres Kindes.
Das Morgenkreis-Spielebuch *
Der Morgenkreis ist die erste gemeinsame Aktion des neuen Tages in der Kinderkrippe: Die Kinder und ErzieherInnen sitzen beisammen, um sich namentlich willkommen zu heißen und den neuen Tag zu begrüßen. Dabei mögen es die Kleinsten, wenn Lieder, Verse und Spiele möglichst oft wiederholt werden. Denn Rituale schaffen Sicherheit.
Das Geheimnis glücklicher Kinder *
Der Psychologe und Familientherapeut Steve Biddulph gibt Eltern Handlungsanleitungen zu einem entspannteren und konfliktfreieren Umgang mit ihrem Nachwuchs. Hier erfahren Eltern, was in ihren Kindern wirklich vor sich geht und wie man am besten darauf reagiert.
  Das Krippenkinder-Spielebuch *
Eine wahre „Schatzkiste“ für die Kleinsten (und die Großen) Kleine Kinder im Alter von 0 –3 Jahren bringen von Natur aus alle Fähigkeiten mit, die es ihnen ermöglichen, ihre Umgebung zu entdecken. Sie sind „Forscher in Windeln“ und als „die besten lernenden Schüler der Welt“ immer unterwegs, um Materialien auszuprobieren und Räume zu erkunden.
Stressfreie Vorschuljahre *
Trotzköpfe, Schreihälse und Angsthasen kompetent erziehen. Kinder verstehen lernen. Verblüffend einfache Einsichten helfen im Erziehungsalltag
Absolut praxisnah, Beispiele aus dem Leben. Verblüffend einfache Einsichten helfen im Erziehungsalltag.
Willkommen in der Krippe! *
Die ersten Tage in der Krippe − eine Herausforderung für Eltern, Kind und nicht zuletzt für die Erzieher. Praktische Tipps und Methoden. Dieses Buch verrät mit wenigen Worten praxiserprobte Lösungen und kreative Ideen − damit die Eingewöhnung gelingt!
Kinder brauchen mehr als Liebe *
Dieses Kursbuch unterstützt Eltern auf dem Weg zu einem klaren und effektiven Erziehungsstil. Es zeigt Vätern und Müttern, wie sie vom Reden zum Handeln kommen, Machtkämpfe vermeiden und Grenzen setzen, ohne zu verletzen. Die klar formulierten Lösungswege sind in jahrzehntelanger Beratungspraxis des Autors gereift und erfolgreich erprobt.
5 Minuten Kreativität im Kindergarten *
Mit wenig Material in kurzer Zeit richtig schöne Geschenke und ausstellenswerte Kunstwerke schaffen – das klingt wie die Quadratur des Kreises. Das Verblüffende: Es geht und es ist kreativ! Die Kinder freuen sich über selbst gefertigte Einladungskarten, Martinslaternen, Bilderrahmen und viele weitere schöne Ergebnisse
Familien-Chaos im Griff *
Praktische Tipps von Profis. Praxisnah und verständlich erklärt. Für einen stressfreien Tagesablauf mit Kindern Quengeln, jammern, heulen: Der Alltag mit Kindern kann für Erwachsene viel Stress verursachen! Die besten Tipps für einen stressfreien Tagesablauf.
Aktionswannen - Fühlen, Forschen, Begreifen *
Ab in die Wanne! Kleine Kinder lieben und brauchen es, sich intensiv mit Materialien auseinander zusetzen. Mit dem ganzen Körper in ein Bad voll glatter Bohnen, weichem Papier oder blubberndem Schaum einzutauchen – welch ein Erlebnis für alle Sinne!

weitere Artikel:

Spielzeug - weniger ist mehr

eBooks für Kleinkind-Eltern - mit Musik

einfache Melodien für kleine Musiker


Kleinkind-blog-Themenübersicht

 

Kleinkind-online

Aktionsspiele Fingerspiele Gruppenspiele Singspiele
Kinderlieder Reime Geschichten Kindermund
Ausmalbilder Bastelideen Brettspiele Spielzeugtipps
Frühling Sommer Herbst Winter
Ostern Linktipps Advent Fasching
Blog Bücher Sitemap Impressum

* Link zu Amazon