Kleinkind-online - Singen Spielen und Basteln mit Kleinkindern

Spiele für Babys
ab ca. 6 Monate

Die Maus hat rote Strümpfe an

Das Kind auf den Rücken legen und in jede Hand einen Kinderfuß nehmen.

im Takt zum Text mitradeln

Die Maus hat rote Strümpfe an,

damit sie besser radeln kann.

Sie radelt bis nach Dänemark,

denn radeln macht die Waden stark.

nun die Hände nehmen und im Takt mitrudern

Die Maus hat rote Handschuh' an,

damit sie besser rudern kann.

Sie rudert bis nach Dänemark,

denn rudern macht die Arme stark.


 

Werbung

   

 

Herr Pinz und Herr Panz

Herr Pinz und Herr Panz,

die gingen zum Tanz

das Kind vor sich auf den Rücken legen, mit jeder Hand ein Bein des Kindes fassen und Gehbewegungen machen

erst machen sie so

Beine nach links schwenken

dann machen sie so

Beine nach rechts schwenken

erst machen sie so

Beine nach ober schwenken

und dann tanzen sie froh.

Beine zurück in die Mitte schwenken und strampeln


 

Meine Hände sind verschwunden

Meine Hände sind verschwunden,

ich habe keine Hände mehr.

die Hände hinter dem Rücken verstecken

Ei da sind meine Hände wieder

die Hände hochhalten

tralla-lalla-la.

im Takt mitklatschen

es können natürlich auch noch viele andere Körperteile verschwinden z.B. die Ohren zuhalten, die Nase, die Augen, den Mund ...


Sonnenkäfer


REFRAIN

Erst kommt der Sonnenkäferpapa,

mit den Fingern den rechten Arm des Kindes hochkrabbeln

dann kommt die Sonnenkäfermama

mit den Fingern den linken Arm des Kindes hochkrabbeln

und hintendrein ganz klitzeklein, die Sonnenkäferkinderlein.

mit den Fingern ganz schnell den Rücken hochkrabbeln

die ihn vorn und hinten zwicken.


STROPHEN

Sie haben rote Röckchen an,
mit kleinen schwarzen Pünktchen dran.

Sie machen ihren Sonntagsgang,
auf unsrer Gartenbank entlang.

Sie wollen auf die Wiese gehn,
wo die vielen bunten Blumen stehn.

Sie breiten ihre Flügel aus
und fliegen ganz geschwind nach Haus.

Doch abends gehn die Käferlein
in ihre Käferbetten rein.

vom Rücken über die Schulter die Arme wieder runterkrabbeln


 

Werbung

   

 

Übermut und Tunichtgut

das Kind vor sich auf den Rücken legen

"Hallo ihr Beinchen,
wer seid ihr denn?"

die Beine hochheben und "ansprechen"

"Ich bin das Beinchen Übermut"

das erste Bein schütteln

"und ich das Beinchen Tunichtgut."

das zweite Bein schütteln

Übermut und Tunichtgut
gehen auf die Reise.

Stapfen durch die Sümpfe
nasse Schuh' und Strümpfe.

mit den Beinen im Takt zum Text stapfen

Da kommt ein wildes Tier gelaufen,

die Beine ganz schnell "laufen lassen"

wirft beide Beinchen über'n Haufen.

die Beine zur Seite werfen


 




nach oben