Kleinkind-online - Singen Spielen und Basteln mit Kleinkindern

Reime

Reime fördern das Musikempfinden und die Sprach-Entwicklung. Außerdem können sie auf spielerische Weise Informationen vermitteln, die sich die Kinder oft viel schneller und dauerhaft merken wie z.B. beim Ampelreim oder beim Trostreim - Wo tut's weh. Perfekt in den Alltag integrieren lassen sich auch Tischverse.

 

Werbung

„Backe, backe, Kuchen“,„Himpelchen und Pimpelchen“ – wer kennt sie nicht, die beliebten Reime aus Kindertagen? Dieser Band enthält neben klassischen Kinderreimen und -liedern auch neuere Verse, die schon die Kleinsten zum Nachsprechen und Mitsingen animieren. Dabei machen die Reime nicht nur Spaß, sondern fördern auch die Sprachentwicklung, Fantasie und Kreativität.

 

nach oben