Kleinkind-online - Singen Spielen und Basteln mit Kleinkindern

Käfer kreiseln

Käfer kreiseln - Brettspiel "Käfer kreiseln" ist ein einfaches praktisches Brettspiel, dass in zwei CD-Hüllen Platz findet. Da es nur sehr wenig Platz benötigt, eignet es sich auch prima für unterwegs oder als Reisespiel.

Die Vorlage incl. Spielanleitung gibt es in schwarzweiß zum selbst Ausmalen oder in bunt.

Benötigt wird für zwei Spieler ein Ausdruck der dreiseitigen Vorlage, zwei CD-Hüllen, zwei alte CD's, zehn 1Cent-Münzen, Schere, Klebestift und Tesafilm.

Käfer kreiseln - Bastelmaterial Die Scheiben ausschneiden und auf die CD's kleben. Den Käfer-Streifen ausschneiden und in zehn Teile schneiden. Die kleinen Rechtecke in der Mitte falten, eine 1Cent-Münze reinlegen und dann die Käfer-Spielmarke mit Tesafilm zukleben.

Die Zahlenkärtchen ausschneiden.

Die beiden Klapp-Einleger ausschneiden, in der Mitte falten und links und rechts mit einem Tesastreifen schließen, so dass eine Tasche entsteht, in der die Spielkärtchen und Spielmarken aufbewahrt werden können.

SPIELANLEITUNG

CD-Hüllen (2 oder auch 4) aufgeklappt so positionieren, dass die Drehscheiben direkt neben einander liegen. Die Zugkärtchen gemischt und umgedreht bereitlegen.

Jeder Spieler legt die Käfer seiner Farbe an seine Startposition direkt vor sich. Das Ziel ist der Startpunkt des Gegners, also gegenüber.

Jeder Mitspieler darf abwechselnd ein Kärtchen aufdecken. Bei einem Kärtchen mit einer Zahl darf er die entsprechende Anzahl Felder mit einem seiner Käfer ziehen. Bei einem Kärtchen mit einem gebogenen Pfeil hingegen wird eine der Scheiben gedreht. Die Zahl darunter sagt, um wie viele Positionen gedreht werden muss. Welche Scheibe und in welche Richtung ist dabei egal.

Einen neuen Käfer darf man nur einsetzen, wenn das Startfeld die Farbe der eigenen Spielsteine hat. Es dürfen auch mehrere Käfer gleichzeitig auf das Spielfeld gebracht werden. Von einer Scheibe zur nächsten darf man nur wechseln, wenn der Käfer im Zug vorher genau das Feld gegenüber der Startposition erreicht hat. Gewonnen hat, wer zuerst alle fünf Käfer auf die gegenüber liegende Seite gebracht hat.



Käfer kreiseln - Vorlage Käfer kreiseln - Vorlage
Käfer kreiseln - Bastelvorlage bunt (pdf, 3 Seiten) zum Ausdrucken

Da sich die kleinen Käferlein auch zum TicTacToe spielen eignen, ist als Zusatz auf dem Einleger ein Spielfeld mit integriert. So hat man zwei Spiele in einem.


Käfer kreiseln - Vorlage Käfer kreiseln - Vorlage
Käfer kreiseln - Bastelvorlage zum Ausmalen (pdf, 3 Seiten) zum Ausdrucken

 

Werbung

Spannende Bilderjagd durch alle Zimmer bis zum Dach. Hier backen die Kinder mit der Oma Kuchen, im anderen Zimmer feiern alle zusammen Kindergeburtstag. Dort spielt ein Kind mit seinem Opa mit der Eisenbahn – und hier drüben toben die Geschwister auf dem Bett mit den Eltern. Und ganz oben auf dem Dachboden? Dort kann man sich sogar verkleiden. Also, auf geht’s. Schnell noch die Zimmer verteilen, dann beginnt der Würfelwettlauf durch das Haus. Einer nach dem anderen ist an der Reihe.

 

 

nächstes Brettspiel:

Farben und Formen


nach oben