Kleinkind-online - Singen Spielen und Basteln mit Kleinkindern

Sing-Finger-Spiele

Immse wimmse Spinne

Immse wimmse Spinne,
wie lang Dein Faden ist.

zwischen Daumen und Zeigefinger einen imaginären Faden halten und auseinander ziehen

Da kam der große Regen
und der Faden riss.

durch einen kurzen Ruck den Faden abreißen lassen

Da kam die liebe Sonne,
leckt den Regen auf,

mit den zappelnden Fingern den Regen verdunsten lassen

immse wimmse Spinne,
kletterst wieder rauf.

mit einer Hand die Spinne darstellen und nach oben klettern


Die Melodie dazu stammt von dem Lied "Spannenlanger Hansel":


Noten zu Immse wimmse Spinne

Die englische Version des Spiels: Its bitsy spider

 

Kriecht ne Schnecke

Kriecht ne Schnecke, kriecht ne Schnecke
den Berg hinauf, den Berg hinauf

mit der Hand den Rücken des Kindes "hoch kriechen"

vorne wieder runter,
vorne wieder runter

über die Schulter bis zum Bauch wieder "runter kriechen"

kitzelt Dich am Bauch,
kitzelt Dich am Bauch.

Kind am Bauch kitzeln

Die Melodie dazu stammt von dem Lied "Bruder Jakob":


Noten zu Kriecht ne Schnecke

 

Wo ist denn der Daumen

Wo ist denn der Daumen,
wo ist denn der Daumen?

beide Hände hinter dem Rücken verstecken

Da ist er!

eine Hand hervorholen und den Daumen zeigen

Da ist er!

die zweite Hand hervorholen und den Daumen zeigen

"Guten Tag, wie geht's Dir?"

mit dem linken Daumen zum rechten Daumen hinwackeln

"Danke ganz vorzüglich"

mit dem rechten Daumen zum linken Daumen hinwackeln

Weg ist er!

eine Hand hinter dem Rücken verstecken/p>

Weg ist er!

die zweite Hand hinterm Rücken verstecken


alle fünf Finger durchspielen

Die Melodie dazu stammt von dem Lied "Bruder Jakob":


Noten zu Wo ist denn der Daumen

 

Werbung

   

 

Zehn kleine Wassermänner

eine gutes Spiel für die Badewanne


Zehn kleine Wassermänner schwimmen auf dem See,

Die Finger ausstrecken und auf der Wasseroberfläche "schwimmen lassen".

der kleine taucht bis auf den Grund und kitzelt Dich am Zeh.

Die Hände untertauchen und mit dem kleinen Finger am Zeh kitzeln.

Zehn kleine Wassermänner schwimmen ganz allein,

die Finger wieder schwimmen lassen

da kommt die schöne Wasserfee und kitzelt sie am Bein.

untertauchen und das Kind an den Beinen kitzeln.

10 kleine Wassermänner ist es viel zu warm,

die untergetauchten Hände aus dem Wasser strecken

sie springen aus dem Wasser raus und kitzeln Dich am Arm.

das Kind am Arm kitzeln.

Die Melodie dazu:


Noten zu Zehn kleine Wassermänner

 

Werbung

Mit der bunten Schildkrötenfamilie ist Badespaß garantiert! Die Schildkrötenfamilie schwimmt fröhlich auf dem Wasser. Die Kleinen sind mit einem Saugnapf ausgestattet und können so überall im Badezimmer befestigt werden. Ein Loch an der Unter- seite saugt Badewasser ein und spritzt es durch den Panzer wieder heraus - so wird garantiert kein Bad langweilig! Die Beine der Schildkrötenmutter können als Schaufeln und Farben- und Formenpuzzle verwendet werden.

 

Zehn kleine Zappelmänner

Zehn kleine Zappelmänner, zappeln hin und her,
zehn kleinen Zappelmännern fällt das gar nicht schwer.

Mit allen zehn Fingern wackeln.

Zehn kleine Zappelmänner, zappeln auf und nieder,
zehn kleine Zappelmänner tun das immer wieder

Mit den Händen auf und ab bewegen.

Zehn kleine Zappelmänner zappeln rund herum,
zehn kleine Zappelmänner, die sind gar nicht dumm.

Die Hände im Kreis bewegen.

Zehn kleine Zappelmänner spielen mal Versteck,
zehn kleine Zappelmänner sind auf einmal weg.

Hände hinter dem Rücken verstecken

Zehn kleine Zappelmänner rufen laut "hurra",
zehn kleine Zappelmänner, die sind wieder da.

Hände wieder hervorholen und mit den Fingern wackeln.

Die Melodie dazu:


Noten zu Zehn kleine Zappelmänner

 

nach oben